Bezirksliga Stuttgart 2021/22: Runde 2/9

Gerlingen wird seiner Favoritenrolle gerecht und feiert ersten Mannschaftserfolg

Am zweiten Spieltag der Bezirksliga Stuttgart hatte Gerlingens erste Mannschaft die Zweite des Nachbarn aus Ditzingen zu Gast. Angesichts dessen, dass Ditzingen II mit Abstand als schwächste Mannschaft der Staffel und fast schon als „designierter Absteiger“ gilt ist es für jede andere Mannschaft nahezu Pflicht, gegen Ditzingen zu gewinnen – wenn man nicht selbst in Abstiegsgefahr geraten möchte. „Bezirksliga Stuttgart 2021/22: Runde 2/9“ weiterlesen

A-Klasse Stuttgart-Mitte 2021/22: Runde 1/7

Gerlingen III unterliegt Zentrumsbauer Stuttgart

Als letzte der drei Gerlinger Mannschaften durfte die Dritte in die A-Klassen-Saison starten. Bei Zentrumsbauer Stuttgart gab es mit einem Spieler weniger leider kaum Erfolgschancen, und am Ende verlor man trotz starker Gegenwehr mit 1:3.

Mit der gezeigten Leistung und hoffentlich auch mit vollständiger Besatzung dürfte die Mannschaft aber demnächst für einige Überraschungen gut sein. Am 14.11 heißt der Gegner Wolfbusch IV. „A-Klasse Stuttgart-Mitte 2021/22: Runde 1/7“ weiterlesen

Kreisklasse Stuttgart-Mitte 2021/22: Runde 1/9

Knappe Niederlage der 2. Mannschaft zum Auftakt der Kreisklasse

Nachdem die erste Mannschaft vor einer Woche mit einer knappen Niederlage in die neue Saison gestartet ist, ging es an diesem Sonntag auch mit den Spielen der Kreisklasse wieder los. Unsere zweite Mannschaft empfing dabei Heumadens Erste, nach turbulentem Spielverlauf war das Ergebnis leider das Gleiche wie in der Vorwoche: Trotz guter Leistung und einiger Chancen ging der Mannschaft am Ende die Puste aus, sie verlor denkbar knapp mit 2.5:3.5. „Kreisklasse Stuttgart-Mitte 2021/22: Runde 1/9“ weiterlesen

Bezirksliga Stuttgart 2021/22: Runde 1/9

Früher Rückstand nicht aufholbar – Gerlingen unterliegt Sindelfingen mit 2.5:3.5

Zum Ersten Mal nach fast einem Jahr Pause gab es wieder Ligaspiele im Schach, entsprechend groß war die Vorfreude seitens der ersten Gerlinger Mannschaft. Dabei hat die Pandemie viel durcheinander gewirbelt und entspricht das Gefüge der Mannschaften nicht mehr dem gewohnten Bild, insbesondere weil nun an sechs und nicht mehr an acht Brettern gespielt wird. „Bezirksliga Stuttgart 2021/22: Runde 1/9“ weiterlesen

Saisonstart Herbst 2021

Der Schachklub „e4“ startet am Donnerstag 16. September 2021 in die neue Spielzeit!

Die derzeit gültigen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg lassen einen weitestgehend normalen Spielbetrieb im Vereinsheim des Ski-Clubs Gerlingen zu, wenn auch mit etwas erhöhtem Aufwand gegenüber früheren Zeiten:

    • Die Teilnahme am Spielabend innerhalb des Vereinsheims setzt entweder eine vollständige Covid-19-Impfung, eine aktuelle negative Probe oder eine überstandene Infektion voraus (3G – geimpft, genesen oder getestet) sowie eine Dokumentation der anwesenden Schachfreunde und ihrer Kontaktdaten.
    • Am Schachtisch besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske.
    • Einzelheiten finden sich im Hygienekonzept des Schachklubs e4 Gerlingen; für Mannschaftswettbewerbe gilt darüber hinaus das Hygienekonzept des Schachverbandes Württemberg.

Bis auf weiteres startet die Saison 2021/21 „hybrid“, d.h. pro Monat mit zwei Spieltagen im Vereinsheim und zwei Spieltagen online. Zum Saisonstart am 16.9 treffen wir uns im Vereinsheim – hier der zugehörige Terminplan.

    • Die Vereinsmeisterschaft 2021/22 wird im Vereinsheim gespielt; es sind 7 Runden im Schweizer System vorgesehen und pro Runde stehen 2 Spieltage zur Verfügung. Die erste Runde beginnt am 7. Oktober.
    • An den Präsenztagen wird ab 17:30 Training  sowie Schnellschachturnier für die fortgeschrittenen Jugendlichen angeboten.
    • Die online-Spielabende sind für Blitzturniere im Rahmen des Gerlinger Blitzcups, Skype-Stammtische und Schachtraining vorgesehen.

Sofern die pandemische Lage und die zugehörigen Verordnungen es zulassen wird das Programm angepasst und ein Teil des Online-Programms zurück ins Vereinsheim kehren dürfen.