Jugend

Das Jugendtraining findet jeden Donnerstag (Ausnahme: Schulferien!) im Clubhaus des Skiclubs Gerlingen, Jakob-Bleyer-Straße 1, um 17.30h statt.

Aktuelles Trainingsprogramm:

Freies Spiel, Übungen, Vorbereitung auf die KJEM.

Besondere Jugendtermine der nächsten 2 Wochen:

Anfragen bitte unter:  jugend@schachklub-gerlingen.de

Zu den Ergebnissen unserer Jugendmannschaften

Im Anschluss ein paar Fotos vom Training und die wichtigsten Ergebnisse aus den Jugendbewerben:

Als willkommene Abwechslung werden Turniere der besonderen Art veranstaltet. Viele eingefleischte Schachspieler können mit den Turnierbestandteilen „Fressschach – Würfelschach – Tandemschach – Atomschach“ nichts anfangen, aber den jungen Vereinsmitgliedern machen sie sehr viel Spaß, und manch alter Hase hat sich auch schon davon „anstecken“ lassen.

Herzlich willkommen sind hierzu weitere interessierte Nachwuchsspieler.

Schachturniere

Die Teilnahme an einem großen Turnier ist für jeden ehrgeizigen Schachspieler etwas ganz Besonderes. Im Stuttgarter Raum gibt es dazu immer wieder gute Gelegenheiten, und die Erfolge können sich durchaus sehen lassen. Spieler wie Maximilian Graf, Daniel Schieberle und Franziska Fröhlich, die seit Jahren bei uns im Verein sind, können mittlerweile auch bei den Erwachsenen sehr gut mithalten und sammeln fleißig Punkte in unseren Mannschaften!

Einige Highlights sollen hier erwähnt werden:

  • KJMM 2017/18: Meistertitel verteidigt (Victor Schmidt, Justus Lang, Christian Staudenmayer, Levin Hansis)
  • KJEM 2017: Christian Staudenmayer 3. Platz U10, Victor Schmidt 2. Platz U16
  • BJMM 2017: Benjamin Henrichs, Livia Ellinger, Sebastian Steger, Justus Lang und Joel Banzhaf schaffen mit Platz 4 den Klassenerhalt
  • Victor Schmidt wird bei den Offenen Stuttgarter Stadtmeisterschaften 2017 3. in der Sonderwertung U14 des C-Turniers
  • Ronald Shapiro, Victor Schmidt, Timon Schmid und Faruk Duru holen nach 2015 wieder den Kreismeistertitel bei der KJMM 2017
  • KJEM 2016: Benjamin Henrichs 3., Victor Schmidt 4. U18 (U14 – U18 wurden zusammengelegt)
  • KJEM 2015: Viktor Schmidt Kreismeister U14, Sebastian Steger 2. Platz U10
  • Timon Schmid, Ronald Shapiro, Victor Schmidt und Faruk Duru gewinnen die Kreisjugendmannschaftsmeisterschaft 2015, Aufstieg in die Bezirksjugendliga
  • WJEM 2015, Württembergische Jugendeinzelmeisterschaft in Würzburg U18w: Franziska Fröhlich belegt  den 2. Platz
  • BJEM 2015: Franziska Fröhlich Bezirksmeisterin U18
  • BJEM 2015: Timon Schmid U12 6. Platz
  • KJEM 2014: Franziska Fröhlich Kreismeister U18
  • Franziska Fröhlich gewinnt die Damenwertung im C-Turnier der Stuttgarter Stadtmeisterschaften 2014
  • BJEM 2014: Maximilian Graf U18 Bezirksmeister
  • Maximilian Graf gewinnt das C-Turnier bei den Stuttgarter Stadtmeisterschaften 2011
  • 2. Platz von Maximilian Graf bei der Bezirks-Jugendmeisterschaft Stuttgart 2010, damit erneute Qualifikation für die Württembergische Jugendmeisterschaft
  • Franziska Froehlich erfolgreichste Spielerin der B-Klasse
    Stuttgart-Mitte
    , 1. Platz mit Gerlingen IV
  • 2. Platz von Maximilian Graf beim Strohgäu-Cup 2009, Steinhaldenfelder Open 2008
  • 9. Platz von Maximilian Graf bei der Stuttgarter Stadtmeisterschaft 2009 (C-Gruppe)
  • 11. Platz von Maximilian Graf bei der Stuttgarter Stadtmeisterschaft 2008 (C-Gruppe)
  • 9. Steinhaldenfelder Open (2007) mit Philippe Leick, Hai Nam Tran, Maximilian Graf, Bao Hiep Tran und Ashwin Shah

Steinhaldenfeld 2007

Sonderprogramm

Neben dem regelmäßigen Schachunterricht im Verein machen versuchen wir auch anderweitig, Jugendliche (und Erwachsene!) für das königliche Spiel zu begeistern!

  • 3-Tägiger Schachkurs von Philippe Leick in der Breitwiesenschule Gerlingen
  • Präsentation des Schachspiels bei der Aktion „Deutschland bewegt sich“, Stuttgart, 2005

  • Präsentation des Schachspiels auf dem Gerlinger Straßenfest