Pokalturnier 2019

Zweiter Titel für Dr. Philippe Leick

Als letztes Turnier unseres Vereins in der Saison 2018/2019 stand am 11. Juli das Pokalturnier auf dem Programm – ein Schnellschachturnier mit 15 Minuten Bedenkzeit, ausgetragen in fünf Runden nach dem Schweizer System.

Am Ende entschied das Turnier einmal mehr Dr. Philippe Leick für sich: Mit 4,5 Punkten verwies er Nikolaus Keilmann (4,0 Punkte) und Ulrich Grosch (3,5 Punkte) auf die Plätze 2 und 3. Den 4. Platz erspielte sich Guido Steinmassl mit 3,0 Punkten.

Die Sieger des Pokalturniers (v.l.n.r.): Philippe, Nikolaus, Ulrich

Die Gesamttabelle und die Einzelergebnisse des Pokalturniers 2019 sind hier zu finden.

Philippe kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken: Neben dem Pokalturnier konnte er auch den Blitz-Cup gewinnen und wurde zudem Vize-Vereinsmeister. Auch Nikolaus darf sich über eine tolle Saison freuen: Nachdem er in der Vereinsmeisterschaft Fünfter wurde, erreichte er sowohl im Blitzcup als auch jetzt im Pokalturnier jeweils den 2. Platz.

Dieser Beitrag wurde unter Gerlinger Anzeiger, Vereinsturniere abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.