Pokalturnier 2019

Zweiter Titel für Dr. Philippe Leick

Als letztes Turnier unseres Vereins in der Saison 2018/2019 stand am 11. Juli das Pokalturnier auf dem Programm – ein Schnellschachturnier mit 15 Minuten Bedenkzeit, ausgetragen in fünf Runden nach dem Schweizer System.

Am Ende entschied das Turnier einmal mehr Dr. Philippe Leick für sich: Mit 4,5 Punkten verwies er Nikolaus Keilmann (4,0 Punkte) und Ulrich Grosch (3,5 Punkte) auf die Plätze 2 und 3. Den 4. Platz erspielte sich Guido Steinmassl mit 3,0 Punkten.

Die Sieger des Pokalturniers (v.l.n.r.): Philippe, Nikolaus, Ulrich

Die Gesamttabelle und die Einzelergebnisse des Pokalturniers 2019 sind hier zu finden.

Philippe kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken: Neben dem Pokalturnier konnte er auch den Blitz-Cup gewinnen und wurde zudem Vize-Vereinsmeister. Auch Nikolaus darf sich über eine tolle Saison freuen: Nachdem er in der Vereinsmeisterschaft Fünfter wurde, erreichte er sowohl im Blitzcup als auch jetzt im Pokalturnier jeweils den 2. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.