Vereinsmeisterschaft 2018/19: Runde 1

Die erste Runde der Vereinsmeisterschaft 2018/19 ist ausgelost und es kann mit den Partien begonnen werden. Stichtag für die Spiele der ersten Runde ist der 4. Oktober 2018.

17 Teilnehmer spielen um die Nachfolge des Vorjahressiegers Wolfgang Bartusch, der in dieser Spielzeit nicht am Start ist. Ein Einstieg ins Turnier ist noch möglich.

 
Auslosung Runde 1
Leick, Philippe Steinmassl, Guido 1:0
Ellinger, Harald Mitrovic, Dragan 0:1
Dreschmann, Sascha Krebs, Thomas ½:½
Krebs, Leo Reder, Erik 0:1
Keilmann, Nikolaus Panas, Johann 0:1
Bischoff, Klaus Bulgrin, Uwe 0:1
Rodríguez Baldor, David Weyrauch, Siegfried 1:0
Drianis, Anton Deiner, Rolf 0:1
Krebs, Mathias spielfrei +:-

Die wichtigsten Turnierregeln:

  • Bedenkzeit 90′ für 40 Züge, danach 30′ zusätzlich; darüber hinaus ab Partiebeginn zusätzliche 30“ pro Zug (Fischer-Modus).
  • Der Spieltermin ist zwischen den Beteiligten und auszumachen.
  • Über das Ergebnis von Partien, die nicht bis zum Stichtag gespielt wurden, entscheidet die Turnierleitung. Sie können auch für beide Spieler als verloren ( -:- ) gewertet werden.
  • Schiedsrichter ist Turnierleiter Guido Steinmassl; die Bildung eines Schiedsgerichtes ist möglich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vereinsturniere abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.