Kreisklasse Stuttgart-Mitte 2019/20, Runde 8/9

Glücklicher Saisonabschluss für Gerlingen 2

Am 8. Spieltag der Kreisklasse hatte unsere 2. Mannschaft den TSV Heumaden 1 zu Gast. Beide Mannschaften waren hoch motiviert, denn sie machen 3. Platz in der Abschlusstabelle untereinander aus.

Wir erwischten den besseren Start: Justus Lang nahm seinem Gegner früh eine Figur ab und gewann seine Partie nach kurzer Zeit souverän. Unser Mannschaftsführer Guido Steinmassl traf wie schon in der letzten Saison auf Holger Schröck; keiner der beiden konnte einen entscheidenden Vorteil erringen, sodass sie sich schließlich auf ein Remis einigten. Bald darauf nahmen sich Victor Schmitt und Harald Ellinger ein Beispiel an Justus: Beide konnten ihrem Gegner eine Figur abnehmen und erhöhten unseren Punktestand auf 3,5.

In dieser Situation rang Manfred Koßmann seinem Gegner ein Remis ab; so hatten wir 4 Punkte zusammen und damit das Unentschieden sicher! In den letzten drei Partien waren komplizierte Endspiele auf den Brettern. Sascha Grob profitierte in einer schwer zu verteidigenden Stellung von einem Blackout seines Gegners, der die Partie mit einem Fehlzug buchstäblich wegwarf. Thomas und Leo Krebs blieb solches Glück versagt; beide mussten sich nach langem Spiel leider geschlagen geben. Am Ende stand es also 5:3 für uns.

Eigentlich sollten wir in zwei Wochen noch gegen den SC Botnang 2 spielen, doch Botnang musste die Begegnung bedauerlicherweise absagen, weil zu viele ihrer Spieler angesichts der COVID-19-Pandemie nicht antreten können oder möchten. Mittlerweile ist dies allem Anschein nach bei vier der zehn Mannschaften in der Kreisklasse der Fall. Es ist schade, dass die Saison unter solchen Bedingungen enden muss.

Hier sind noch die Einzelergebnisse unseres Spiels gegen Heumaden:

Br. SK Gerlingen 2 TSV Heumaden 1 5:3
1 Grob, Sascha Fröschle, Marius 1:0
2 Koßmann, Manfred Munk, Werner ½:½
3 Ellinger, Harald Cihan, Talip 1:0
4 Steinmassl, Guido Schröck, Holger ½:½
5 Schmidt, Victor Furs, Andreas 1:0
6 Krebs, Thomas Bezler, Robert 0:1
7 Krebs, Leopold Bezler, Tobias 0:1
8 Lang, Justus Munk, Stefan 1:0

2 Gedanken zu „Kreisklasse Stuttgart-Mitte 2019/20, Runde 8/9“

  1. Hallo Sascha,
    ich habe einen Einwand, der nichts mit Schach zu tun hat. Covid-19 ist die Bezeichnung für die Krankheit, die vom SARS-Cov2-Virus verursacht wird. Ich finde in diesem Fall muß man unbedingt exakt sein.
    Mit Verlaub, Wolfgang

  2. Hallo Sascha,
    mein Einwand paßt so nicht, ich ziehe ihn zurück. Es ging mir eigentlich nur um die sprachliche Unterscheidung zwischen Erreger und Krankheit.
    Gruß Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.