Blitzcup 2019/20

Philippe Leick ist (auch) unser Blitzmeister

Da es die gültigen Verordnungen im Zusammenhang mit COVID-19 nicht erlauben, dass wir vor den Sommerferien ein weiteres Blitzturnier im Vereinsheim des Ski-Clubs durchführen, ist unser Blitzcup 2019/20 zwangsläufig mit dem Stand vom März, also nach sieben von zehn ursprünglich geplanten Turnieren, zu Ende.

In jedem der sieben gespielten Blitzturniere erhielten die Spieler, die auf den Rängen 1 bis 8 eines jeden Einzelturniers landeten, Wertungspunkte ähnlich wie bei Formel 1-Rennen. Manche der Turniere wurden doppelt, andere einfach gewertet.

Insgesamt haben 20 Schachfreunde an mindestens einem der Blitzturniere teilgenommen. Unser Jugendleiter Harald Ellinger hat es wie schon in der vorherigen Saison als einziger geschafft, bei allen Turnieren dabei gewesen zu sein.

Und auch der Gewinner des Blitzcups 2019/20 ist derselbe wie vor einem Jahr: Dr. Philippe Leick! Philippe nahm an sechs Turnieren teil und sammelte dabei 64 Wertungspunkte. Auf den Rängen 2 und 3 landeten mit Dragan Mitrovic (56 Wertungspunkte aus fünf Turnieren) und Sascha Dreschmann (50 Wertungspunkte aus vier Turnieren) zwei Spieler, die vor einem Jahr nicht auf dem Siegertreppchen zu finden waren. Herzliche Gratulation an die drei!

Hier sind die Abschlusstabelle und die einzelnen Turnierergebnisse zu finden.

Auch wenn noch nicht alle Partien der letzten Runde unserer Vereinsmeisterschaft gespielt wurden, kann schon verraten werden, dass sich Philippe letzten Donnerstag durch ein Remis gegen Victor Schmidt auch den Titel des Vereinsmeisters 2019/20 gesichert hat. Mal sehen, ob Philippe beim Pokalturnier, das am 30. Juli als Online-Turnier stattfinden wird, das Tripel perfekt machen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.