Bezirksliga Stuttgart 2019/20: Runde 6/9

Knapper 4.5:3.5-Sieg für Gerlingen I in der Nachspielzeit

Sechste Runde der Saison 2019/20 der Bezirksliga Stuttgart und erstes Mannschaftsspiel für Gerlingen im neuen Jahr 2020: Zwar hatte unsere Erste gegen die erste Mannschaft des SC Stetten auf den Fildern nominell ein Heimspiel, doch ohne verfügbares Spiellokal musste sie notgedrungen ins Revier des Gegners ausweichen.

Stetten erwies sich jedoch als guter Gastgeber und überreichte ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk: Es konnte keine volle Mannschaft aus 8 Spielern aufgestellt werden und so war Gerlingen von der ersten Minute an in Führung. Relativ schnell folgte das 2:0 durch Rolf Deiner – sollte Gerlingen I leichtes Spiel haben? Mitnichten, denn Stetten gelang der Anschlusstreffer zum 1:2, und nachdem 3 Partien remis ausgingen, in denen Gerlingen zwischendurch jeweils leichte Vorteile hatte, sah es lange nach einem 4:4 aus. An den verbliebenen Brettern gab es nämlich ein verlorenes und ein recht ausgeglichenes Endspiel. Während ersteres sehr lange und zäh, aber letztendlich erfolglos verteidigt wurde, konnte währenddessen Mannschaftsführer Sascha Dreschmann sich nach und nach immer mehr Vorteil erspielen. Nach über 5 Stunden und 82 Zügen akzeptierte sein Gegner die Niederlage – Endstand 4.5-3.5 für Gerlingen.

Durch den knappen (und glücklichen) Sieg vergrößert Gerlingen den Abstand zur Abstiegszone und führt die untere Tabellenhälfte an. Mit einem Erfolg im nächsten Spiel am 9. Februar gegen den Tabellenachten Sillenbuch wäre der Klassenerhalt so gut wie sicher.

 

Br. SK Gerlingen I SC Stetten a.d.F. I 4,5:3,5
1 Leick, Philippe Zöllmer, Fritz ½:½
2 Bartusch, Wolfgang Viehoff, Jürgen ½:½
3 Dreschmann, Sascha Kloth, Rafael 1:0
4 Grosch, Ulrich Schieweck, Gert 0:1
5 Bulgrin, Uwe Liebelt, Markus 0:1
6 Rodríguez Baldor, David Beck, Stefan ½:½
7 Deiner, Rolf Bogdanov, Sergej 1:0
8 Schmidt, Victor +:-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.