Skat-Turnier

Michael Fuchs gewinnt mit deutlichem Vorsprung

Diese Tradition ist fast so alt wie unser Verein: In jeder Saison werden zweimal die Skat-Karten herausgeholt und die Schachfiguren bleiben im Schrank – na ja, nicht wirklich, denn es gibt unter uns doch den einen oder anderen, der es nicht lassen kann.

Am vergangenen Donnerstag war es mal wieder so weit: Unser Skat-Turnierleiter Erik Reder konnte acht Kartenfreunde zum ersten Skat-Turnier der noch jungen Saison begrüßen. Also wurde im ersten Durchgang an zwei Vierer-Tischen gespielt. Nach acht Runden lag Michael Fuchs deutlich in Führung, gefolgt von Rolf Deiner und Erik Reder.

Leider zog sich der erste Durchgang ziemlich lange hin, sodass zwei Teilnehmer im Hinblick auf ihr Programm für den nächsten Tag nicht mehr beim zweiten Durchgang des Turniers mitmachen konnten. Also ging es an zwei Dreier-Tischen weiter. Angesichts der fortgeschrittenen Uhrzeit waren alle dafür, statt acht Runden nur vier weitere Runden zu spielen.

Am Ende konnte Michael dank seines deutlichen Vorsprungs aus dem ersten Durchgang das Turnier mit 1414 Punkten klar für sich entscheiden. Leo Krebs, der nach dem ersten Durchgang noch auf Platz 5 lag, erzielte im zweiten Durchgang die meisten Punkte und schob sich mit insgesamt 1179 Punkten auf  Platz 2. Knapp hinter Leo wurde Erik mit 1174 Punkten Dritter. Der Sonderpreis für das Ertragen schlechter Blätter ging dieses Mal an Mathias Krebs.

Die Abschlusstabelle:

Platz Name Punkte
1 Michael Fuchs 1414
2 Leo Krebs 1179
3 Erik Reder 1174
4 Rolf Deiner 976
5 Guido Steinmassl 728
6 Victor Schmidt 476
7 Sascha Grob 468
8 Mathias Krebs 280

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.