Monats-Blitzturnier Mai 2019

Dragan Mitrovic knapp vor Karsten Schuh

Zu unserem Monats-Blitzturnier im Mai fanden sich acht Teilnehmer ein. Daher wurde das Turnier doppelrundig ausgetragen. Um die Risikobereitschaft zu steigern, wurden Siege mit je drei Punkten belohnt, wohingegen es für ein Remis nur einen Punkt gab.

Dragan Mitrovic stellte seine Klasse im schnellen Spiel einmal mehr unter Beweis : Zwar musste er sich sowohl in der Vor- als auch in der Rückrunde gegen Karsten Schuh geschlagen geben, konnte abgesehen von einem weiteren Remis jedoch alle anderen Partien gewinnen. Karsten hingegen hatte das Pech, zweimal in besserer Stellung durch Zeit zu verlieren, wobei seine Gegner jeweils auch nur noch 5 Sekunden verblieben waren. Da Karsten zwei weitere Remisen hinnehmen musste, lag Dragan am Ende mit 34 Punkten knapp vor Karsten mit 32 Punkten und Nikolaus Keilmann, der ebenfalls ein sehr starkes Turnier spielte und 31 Punkten sammelte.

Vierter mit merklichem Abstand zum Spitzen-Trio wurde Dr. Philippe Leick mit 22 Punkten. Damit konnte Philippe seine deutliche Führung im Blitz-Cup, in dem alle Blitzturniere der Saison zusammen gewertet werden, konsolidieren: Er liegt mit mittlerweile 95 Wertungspunkten (WP) deutlich vor seinen engsten Verfolgern Nikolaus Keilmann (60 WP) und Harald Ellinger (48 WP).

Die Abschlusstabelle des Mai-Monats-Blitzturniers und die aktuelle Tabelle des Blitz-Cups finden sich hier.

 

Dieser Beitrag wurde unter Gerlinger Anzeiger, Vereinsturniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.