KJMM 2017: Gerlingen wird Kreisjugendmannschaftsmeister 2017

Nach 2015 gewinnen die Gerlinger Jugendspieler wieder die KJMM im Schachkreis Stuttgart-Mitte. Gratulation!

Interessanterweise waren die gleichen Spieler wie vor zwei Jahren am Start: Ronald Shapiro (0,5/2), Victor Schmidt (2/2), Timon Schmid (2/2), Faruk Duru (2/2).

  Von links nach rechts: Timon Schmid, Ronald Shapiro, Victor Schmidt, Faruk Duru (vorne).

Das erste Spiel gegen Sillenbuch begann gleich mit einer Niederlage an Brett 1, wodurch sich die anderen Spieler aber nicht verunsichern ließen: 3:1 lautete das erfreuliche Ergebnis. Nachdem auch Feuerbach 3:1 gegen Sillenbuch gewonnen hatte, musste im Spiel Feuerbach gegen Gerlingen der Sieger ermittelt werden. Hier folgte dann aber Sieg auf Sieg, wodurch sich Ronald Shapiro in vorteilhafter Stellung ein Remis zum 3.5:0.5-Endstand erlauben konnte.

  1. Gerlingen 4/0
  2. Feuerbach 2/2
  3. Sillenbuch 0/4

Ein Gedanke zu „KJMM 2017: Gerlingen wird Kreisjugendmannschaftsmeister 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.