Gerlingen ist Kreisjugendmannschaftsmeister 2015

Die Jugendspieler von SK „e4“ Gerlingen haben am 27.06.2015 beim Gastgeber SV Stuttgart-Wolfbusch den Meistertitel der Jugend des Schachkreises Stuttgart-Mitte gewonnen. Dieser Erfolg ist besonders wertvoll, da unter Jugend hier U20 zu verstehen ist, Gerlingen aber mit einer reinen U14-Mannschaft angetreten ist.

Überraschend niedrig war aber die Beteiligung anderer Schachvereine aus dem Kreis Stuttgart-Mitte. Gegen einen einzigen Gegner (!) wäre ein längeres Turnier sinnlos gewesen, daher wurde im Einvernehmen mit dem V Stuttgart-Wolfbusch 2 eine Hin- und eine Rückrunde vereinbart. Die Spiele endeten 3,5 : 0,5 und 3 : 1 für Gerlingen. Dabei holten Timon Schmid 1,5/2, Ronald Shapiro 1/2, Victor Schmidt 2/2 und Faruk Duru 2/2 Punkte.

Natürlich haben wir uns, nachdem unser ältester Spieler erst U14 ist, im Vorfeld diesen Titel nicht erwartet oder erhofft. Die geringe Teilnahme erklärt sich aber damit, dass es im Kreis Stuttgart-Mitte nicht viele Vereine mit Jugendarbeit gibt und etwa Wolfbusch schon eine Mannschaft in der Verbandsjugendliga und Zuffenhausen eine in der Bezirksjugendliga stellen.

Wir werden im Herbst berichten, wie es uns in der Bezirksjugendliga ergeht, für die wir uns durch diesen Erfolg qualifiziert haben.

3 Gedanken zu „Gerlingen ist Kreisjugendmannschaftsmeister 2015“

  1. Meine Glückwünsche an die Mannschaft! Wolfbusch ist in Sachen Jugendarbeit in Stuttgart ein Vorbild, der Erfolg daher – trotz der geringen Beteiligung – keine Selbstverständlichkeit, sondern eine echte Leistung!

    Eine Anmerkung am Rande: Vielleicht wäre ein Turnier nach Scheveninger System eine Alternative gewesen? 4 Runden, jeder Gerlinger spiel 1x gegen jeden Wolfbuscher.

  2. Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Titel gegen den Lokalmatador Wolfbusch !
    Das haut mich jetzt echt aus den Socken.
    Auch wenn sonst kein anderer Verein dabei war, zweimal so deutlich zu gewinnen ist schon eine klasse Leistung. Weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.