Maximilian Graf wieder für die Württembergische Schachjugendmeisterschaft qualifiziert

Unser Jugend- und Mannschaftsspieler Maximilian Graf hat den Titel des Bezirksmeisters U 18 in der Region Stuttgart errungen.

Wegen der geringen Teilnehmeranzahl wurde die U16- und U18-Gruppen zusammengelegt. In 5 Runden wurde jeweils der männliche und weibliche Jugendmeister ermittelt.Die Bezirksmeisterschaft fand wie in den Jahren zuvor im Vereinsheim der Schachgemeinschaft Vaihingen/Rohr statt. Für Max ein gutes Pflaster, denn hier wurde er im Vorjahr mit 6 Punkten aus 7 Runden zweiter bei U16-Bezirksmeisterschaft. Zum ersten Platz fehlte damals nur einviertel Punkt in der Feinwertung…

Max erreichte in seinen 5 Partien 3 Siege und 1 Remis. In der 4. Runde musste er sich lediglich dem späteren U16-und Gesamtsieger Lukas Maier vom SV Backnang geschlagen geben. Somit hat sich Max zum 7. Mal für die Württembergische Meisterschaft (WJEM) qualifiziert, welche 2013 in den Osterferien in Heidelberg stattfindet.

Bezirksmeisterschaft U18
Maximilian Graf (Brett Mitte links) bei der Bezirksmeisterschaft U18 2013 in Vaihingen/Rohr

Bericht: Rüdiger Graf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.