Maiblitz 2021

Dr. Philippe Leick liegt im Blitzcup wieder vorne

Unser Blitzcup ging mit einer Rekordbeteiligung auf die Zielgerade: Beim Maiblitz waren ganze 15 Spieler dabei! So konnten wir 9 Runden nach dem Schweizer System spielen.

Einmal mehr sicherte sich Dr. Philippe Leick den Turniersieg. Mit 7,5 Punkten hatte er 0,5 Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten, Dragan Mitrovic. Dritter wurde dieses Mal Ulrich Grosch mit 6 Punkten und der besseren Feinwertung vor Sascha Dreschmann und Guido Steinmassl, die ebenfalls 6 Punkte auf ihren Konten hatten.

Mit seinem Turniersieg konnte sich Philippe im Blitzcup vor Dragan an die Tabellenspitze schieben. In ihren besten 6 Blitzturnieren in der laufenden Saison haben es die beiden bislang jeweils auf 88 Wertungspunkte gebracht, doch Philippe hat 3 Brettpunkte mehr als Dragan. Es wird also spannend in den letzten beiden Blitzturnieren vor der Sommerpause! Sascha D. liegt mit 74 Wertungspunkten auf Rang 3 der Gesamtwertung und hat damit einen komfortablen 23-Punkte-Vorsprung vor seinem engsten Verfolger, Ulrich.

 

Maiblitz am 6.5.21
Platz  Name                   Punkte   Fein.  WP(x1)
   1.  Leick, Philippe          7,5    41,75    12
   2.  Mitrovic, Dragan         7,0    35,00    10
   3.  Grosch, Ulrich           6,0    27,00     8
   4.  Dreschmann, Sascha       6,0    26,50     6
   5.  Steinmassl, Guido        6,0    19,50     4
   6.  Schmidt, Victor          5,5    26,25     3
   7.  Bartusch, Wolfgang       5,0    14,50     2
   7.  Ellinger, Harald         5,0    14,50     2
   9.  Halama, Frank            4,5    23,25
  10.  Lang, Justus             4,0     8,50
  11.  Drianis, Anton           4,0     8,00
  11.  Grob, Sascha             4,0     8,00
  13.  Weyrauch, Siegfried      3,5     6,25
  14.  Klöpfer, Bennett         3,0     5,00
  15.  Bischoff, Klaus          1,0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.