Württembergisches Jugend-Pokalturnier und Amateur-Meisterschaft am 09.11.2019

Erfolgreicher Samstag für die Gerlinger Schachjugend

Am 9. November war die Württembergische Turnierserie zu Gast in den BIL-Schulen Stuttgart. Dabei konnten unsere Jugendspieler Victor Villetta, Christian Staudenmayer und Levin Villetta schöne Erfolge feiern:

Christian überzeugte im Württembergischen Jugend-Pokalturnier (WJPT) der Altersklasse U12 und erreichte einen hervorragenden 3. Platz. Levin zeigte im selben Turnier ebenfalls starke Leistungen und sicherte sich den 3. Platz in der Sonderwertung des Kreises Stuttgart-Mitte. Damit haben sich sowohl Christian als auch Levin für die Bezirksjugendeinzelmeisterschaft 2020 qualifiziert.

Jugendliche, die der U12 entwachsen sind, dürfen nicht mehr am WJPT teilnehmen, sondern können bei der Württembergischen Amateur-Meisterschaft (WAM) mitspielen. Hier verbuchte Victor einen tollen Erfolg: Er gewann seine Gruppe mit starken 2,5 Punkten aus drei Partien.

Victor Villetta bei der Siegerehrung, WAM vom 9.11.2019

Christian Staudenmayer (3vl) bei der Siegerehrung, WJPT (U12) vom 9.11.2019

 

Ein Gedanke zu „Württembergisches Jugend-Pokalturnier und Amateur-Meisterschaft am 09.11.2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.