Herbst-Blitz-Turnier 2019

Sascha Dreschmann gewann vor Erik Reder und Wolfgang Bartusch

Acht Spieler fanden sich am Vorabend von Allerheiligen zu unserem  Herbst-Blitz-Turnier zusammen. Angesichts dessen, dass parallel noch die letzten Partien der 2. Runde unserer Vereinsmeisterschaft ausgetragen wurden, war die Beteiligung damit ganz gut. Das Turnier wurde wieder im Runden-Modus ausgetragen; für einen Sieg erhielt man 3 Punkte, für ein Remis einen Punkt.

Sascha Dreschmann ließ seinen Gegnern reichlich Saures zukommen und gewann das Turnier klar mit 18 Punkten. Lediglich gegen den Zweitplatzierten, Erik Reder, musste Sascha Federn lassen. Erik brachte es am Ende auf 16 Punkte. Ihm folgte Wolfgang Bartusch mit 15 Punkten auf Rang 3.

Die Einzelergebnisse:

Im Blitz-Cup, der Gesamtwertung aller Blitzturniere der Saison, liegt Ulrich Grosch nun mit 16 Wertungspunkten (WP) vor Erik mit 14 WP. Dem Führungs-Duo knapp auf den Fersen sind Nikolaus Keilmann, Dragan Mitrovic und Sascha Dreschmann (alle 12 WP).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.