Sommerpause

Der Schachklub „e4“ Gerlingen macht bis zum 10. September Sommerpause

Am Sonntag, dem 13. September 2015, geht es dann auf dem Gerlinger Straßenfest wieder richtig los: Die Höhepunkte sind ein Simultan gegen Vereinsmeister Philippe Leick (11 Uhr) sowie ein Blitzturnier (15 Uhr). Wir freuen uns auf rege Beteiligung insbesondere unserer jugendlichen Talente, laden aber auch alles vereinslosen Schachfreunde zum Reinschnuppern und mitmachen ein.

Für die neue Saison haben wir uns einiges vorgenommen und freuen uns ganz besonders, dass wir nach dem Gewinn der Kreisjugend-Mannschaftsmeisterschaft erstmalig eine Mannschaft für die Jugend-Bezirksliga stellen können.

Die Gewinner der Kreisjugend-Mannschaftsmeisterschaft 2015: Faruk, Timon, Ronald und Victor.
Die Gewinner der Kreisjugend-Mannschaftsmeisterschaft 2015: Faruk, Timon, Ronald und Victor.

Die alte Saison wurde mit einem hochkarätig besetzten Blitzturnier verabschiedet. Beim Zusammenzählen der Punkte gab es einige Überraschungen, denn wenn Karsten Schuh mitspielt, geht es für die anderen Mitspieler meist nur um Platz 2…

Platz  Spieler             Punkte    Feinwertung    
1.     Philippe Leick      6.5        
2.     Karsten Schuh       6.0
3.     Franziska Froehlich 3.5       9.25
4.     Erik Reder          3.5       7.50
5.     Harald Ellinger     3.5       6.75
6.     Guido Steinmassl    3.0      
7.     Eckart Frowein      2.0
8.     Anton Drianis       0.0

Stattdessen setzte sich aber Philippe Leick durch, der gegen Karsten remis spielte; Karsten gab aber gegen Franziska Froehlich einen weiteren halben Punkt ab. Mit ihrem dritten Platz hat Franziska ihre exzellente Form bestätigt und gezeigt, wie gut sie mit altgedienten Spielern mithalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.