Maximilian Graf erfolgreich bei der Württembergischen Meisterschaft

Bei den Württembergischen Jugendmeisterschaften im Schach (WJEM) kämpften 161 Jugendliche in den Altersklassen U10 bis U18 um Meistertitel u. Qualifikationsplätze zur Deutschen Meisterschaft. Das Turnier fand wie immer in den Osterferien, diesmal in Lindau am Bodensee statt.

In der U16 spielt unser Gerlinger Youngster Max sein bisher bestes Turnier bei einer WJEM. An Nummer 12 gesetzt erreichte er mit 4 von möglichen 7 Punkten einen beachtlichen 10. Platz im 24 Spieler starken Teilnehmerfeld.

Wir gratulieren Max zu seinem guten Ergebnis.

Maximilian Graf bei der Württembergischen Meisterschaft U16, 2012 Bericht: Rüdiger Graf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.