Spielabende und Verbandsspiele bis 23.4. eingestellt

Liebe Mitglieder und Freunde des Schachvereins,

aufgrund der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus Covid-19 pausiert der gewohnte Spielbetrieb des Schachklubs „e4“ Gerlingen.

Wir hoffen, die Vereinsabende nach den Osterferien am Donnerstag 23. April wieder aufnehmen zu können.

 

 

Weitere Informationen, Stand 15. März 2020:

  • Die 6. Runde der Vereinsmeisterschaft kann nach Wiederaufnahme des Spielbetriebes beendet werden, die 7. und letzte Runde folgt dann.
  • Das Osterblitzen am 9.4.2020 entfällt ebenfalls, wird aber nachgeholt.
  • Der Schachklub Gerlingen hat auf chess.com einen „virtuellen Vereinsraum“ eingerichtet, der über diesen Link erreichbar ist.
    An jedem Donnerstag um 19:00 Uhr treffen wir uns dort!
    Der Turnierbeginn liegt in der Regel zwischen 19:30 Uhr und 19:45 Uhr. Näheres wird jeweils per E-Mail bekannt gegeben.
  • Der Spielbetrieb des Schachverbandes Württemberg pausiert ebenfalls voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien, weitere Informationen hier, basierend auf dieser Empfehlung des württembergischen Landessportverbandes.

 

Ein Gedanke zu „Spielabende und Verbandsspiele bis 23.4. eingestellt“

  1. Das „Treffen im virtuellen Vereinsraum“ hat Spaß gemacht. Ist zwar nichts im Vergleich zu einem wirklichen Treffen, aber eine schöne Abwechslung vom Home-Office-Dasein. Danke für’s Organisieren, Philippe! Ich freue mich auf’s nächste Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.